Foto: Motorrad © Massimiliano Serra - Fotolia.com
Foto: Motorrad © Massimiliano Serra - Fotolia.com
vollvollvollvollvoll
Länge: 110 km
Dauer: 2-2,5 Stunden

Um die Route für dein Navi herunterzuladen, öffne den Motoplaner und verwende den "GPS-Export":
KarteKarteWienerwaldsee, im Hintergrund eine enorm hohe Brücke mit der Westautobahn draufScreenshot aus RouteConverter Screenshot aus Google EarthScreenshot aus Google EarthMeine neuen Freunde, ich ich auf der Strecke kennengelernt habe. (C) Jens Hörburger

Best Of - 1

Meine persönliche Lieblingsstrecke, wenn ich nicht so lange unterwegs sein will. Öfters feingetuned, weil wieder bessere Variation gefunden. Hat alles, was eine Motorradstrecke braucht, obwohl sie nur ca. 110 km lang ist, wodurch sich die Strecke je nach Fahrweise in plusminus 2 Stunden bewältigen lässt. An heissen Sommertagen auch praktisch, man fährt eigentlich fast nie durchs freie Feld, sondern durch den Wald oder durch Täler, wo die Sonne nicht so brutal auf den Helm brennt.



Schon am Höhenprofil erkennt man, dass die Strecke supertoll abwechslungsreich ist.

Der Düringer hat auch Geschichte zu erzählen von der Strecke: http://www.youtube.com/watch?v=oayaEyyqV6U

Hier noch ein Streckenvideo von FMP:


Alternative

Wer schon genug hat vom Exelberg und nicht immer die selbe Strecke fahren will, für den gibts hier noch eine Abwandlung, die über die Westautobahn rausführt, damit man schnellstmöglich die Stadt und Purkersdorf hinter sich lässt. Die ersparte Zeit erlaubt dafür, etwas weiter in den Süden bis nach Altenmarkt vorzudringen.

Tipp: In Alland kann der interessierte Hobbyhöhlenforscher noch die Tropfsteinhöhle besichtigen. :)


Kommentare

Du hast Verbesserungsvorschläge? Irgendwelche Anmerkungen? Dann kommentiere diese Tour!

Dafreddy, am 24.09.2012:
Als erstes: Sorry für die Tippfehler von gestern !!!

Und dann: Sind die Strecke heute gleich nochmal gefahren - gleich wesentlich flüssiger und runder ;-))

Wird evtl. wirklich eine "afterwork-Hausstrecke"!

Gute Fahrt,
Freddy

-----------
Antwort: Hallo Freddy, danke für das tolle Feedback! Freut mich, genau dafür gibts die Seite! :) Ich hab grad die "Minimi-Runde" überarbeitet - wenns mal kürzer sein soll, einfach die nehmen. PS: Was für Tippfehler? ;-)
Dafreddy, am 23.09.2012:
Hallo!

Bin die Strecke mit meine Frau heute das erste Mal gefahren; wir finden sie toll! Trotz Sonntag wenig bis kein Verkehr, für eine Runde im Westen von Wien eine tolle Alternative!

Könnte eine afterwork-Tour werden, am Abend, zum Hirn auslüften. Wenn man sie mal ein bisschen kennt, ist sie sicher super "abzusurfen"!

Unfallfreie km wünschen
Brigitte und Freddy

PS: Danke für so eine Website!
Legendee, am 26.05.2012:
Ich fuhr die Strecke heute mit meiner Freundin. Haben uns heute Vormittag entschieden eine Runde mit 2-3 Stunden zu machen. Wollte da nicht lange was planen und googelte. So fand ich deine Seite und wir nahmen die erste Variante.
Echt super und der vermerk die Tour an heissen tagen zu unternehmen dem stimme ich voll zu. Ich werde die Route sicher heuer noch öfters fahren.
Danke für diese Seite
Beste Grüsse
Günther
Michi, am 22.06.2011:
Hi,

Bin mit meinem Bruder vor 2 Tagen diese Tour gefahren. Wirklich wunderschöne Route und sehr abwechslungsreich. Genau das richtige für eine kleinere Spazierfahrt.

Vielen Dank für diese tolle Seite
Mit freundlichen Grüßen
Michi



Den Motoplaner verdanken wir:
Harzpoint