Foto: Motorrad © Massimiliano Serra - Fotolia.com
Foto: Motorrad © Massimiliano Serra - Fotolia.com
Start- und Endpunkt der Routen festlegen

Derzeit leider nicht möglich :( Muss repariert werden.

Motorradtouren rund um Wien

Dauer:
loading... -
Startpunkt:
Eigenschaften:


Suche: (Zb Paßname, Stadt, Tal etc)

1,5 Tage Tour mit Übernachtung auf Stuhleck
Sonnenuntergang auf Stuhleck
vollvollvollvollvoll
Länge: 470 km
Dauer: 1,5 Tage
Tropennacht ade! Im Kühlen auf 1700 m übernachten, jede Menge Schotter und ein Waldweg. Zumindest Straßenenduro erforderlich.
2-Tages-Tour zum Sölkpass
Wildalpen
vollvollvollvollvoll
Länge: 690 km
Dauer: 2 Tage
Ab Wien über Niederalpl, Wildalpen, Gesäuse, zum Sölkpass. Übernachten. Dann Gaberl, Wechsel, Stuhleck und retour
Best Of - 1
Wienerwaldsee, im Hintergrund eine enorm hohe Brücke mit der Westautobahn drauf
vollvollvollvollvoll
Länge: 110 km
Dauer: 2-2,5 Stunden
Tolle abwechslungs- reiche Strecke, bietet alle Streckentypen vereint auf eine kurze Rundfahrt. Auch Standard-Anfahrts- strecke für Touren in den Südwesten.

Best Of - 2 (Kalte Kuchl)
Kalte Kuchl - Der Bikertreffpunkt schlechthin (C) Jens Hörburger
vollvollvollvollvoll
Länge: 200 km
Dauer: 4-6 Stunden
So wie manche in Ihrem Leben einmal nach Mekka pilgern müssen, müssen Motorradfahrer mindestens einmal im Jahr zur Kalten Kuchl auf einen heiligen Topfenstrudel! Pflichtrunde!!
Der Salza entlang durch Hochschwab und den Wildalpen
Am Ende der Wildalpen bleibt man auf einer Brücke stehen und hat dieses Bild beim Runterschauen.
vollvollvollvollleer
Länge: 430 km
Dauer: 6:30 reine Fahrzeit
Anfahrt über Autobahn, zwei Hochplateaus als Bonus, die wunderbare Salza, Abstecher nach Lunz am See
Hocheck, Steinwandklamm, Schotter, Myrafälle, Waxeneck
Auffahrt mit tollen Ausblick!
vollvollvollvollleer
Länge: 160 km
Dauer: 4 Std.
Mautstraße zu Wien nächstgelegender Tausender, und dann teils auf Schotter durch den Wald

Hölle und Himmel - Höllental runter und über Mariazell retour
vollvollvollvollvoll
Länge: 324 km
Dauer: 6 Stunden ohne Pause
Wunderbare Strecke über Klostertal und Höllental zum Semmering, Rax, rüber zur Mariazell und wieder retour!
Kamptal und retour - Bikerwelt 8
Stiefern, Kamptal (Quelle: Wikipedia, Fotograf: Roman Klementschitz)
vollvollvollleerleer
Länge: 190 km
Dauer: .5
Durch die meist flache Gegend besonders für den Frühling geeignet, wenn die Sonne noch flach steht. Wunderbare Tour durchs Waldviertel!
Leithagebirge Neusiedlersee
Am Neusiedlersee, Breitenbrunn, Strand beim Campinggelände (C) Jens Hörburger
vollvollvollvollleer
Länge: 200 km
Dauer: 3:30
Abwechslungsreiche Anfahrt zum Leitagebirge, teils querfeldein über Schotterstrassen, dann an drei Stellen übers Leithagebirge und einen Abstecher an den See.

Marchfeld Weinviertel Runde
Oberleis bei Ernstbrunn im Weinviertel in Niederösterreich / Österreich / Europäische Union. Weite Getreidefelder in einer hügeligen Landschaft. Am Hügel der Nachbau eines römischen Beobachtungsturms. (C) Wikipedia JOADL
vollvollleerleerleer
Länge: 215 km
Dauer: ca. 4 Stunden
Zu flach und somit zu wenig Abwechslung für meinen Geschmack. Aber seht selbst.
Minimi
Beim Cafe To Go / Kahlenberg
vollvollvollvollvoll
Länge: 80 km
Dauer: 2 Std.
Aus kürzester Strecke wird das beste rausgeholt.
Minimi 2 - die Gasthaustour
Blick vom Gasthaus Mirli (leider nur eine Crap iPhone Aufnahme) (C) Jens Hörburger
vollvollvollvollleer
Länge: 88 km
Dauer: 2 Std.
Direkt in Richtung Westen und bei vielen Landgasthäusern vorbei

Neusiedlersee Runde erweitert
Podersdorf am Neusiedlersee
vollvollleerleerleer
Länge: 265 km
Dauer: ca. 5 Stunden
Zu flach, zu wenig Abwechslung. Highspeed-Landstrassen-Strecke mit kilometerweitem Fernblick auf die Rennleitung.
Nockalm, Glockner, Italien und Maltastausee in nur drei Tagen!
Tag 2 - Edelweißspitze
vollvollvollvollvoll
Länge: 700 km
Dauer: 3 Tage (davon einer im Autoreisezug)
Nockalmstraße, Groß­glockner Hochalpen­straße, Plöckenpass, Passo di Lanza, Naßfeldpass, Malta Hochalmstr.
Schneeberg, Semmering, Wechsel und Leithagebirge
Blick auf den Schneeberg (C) Michael Schletz / Wikipedia
Noch nicht bewertet
Länge: 309 km
Dauer: 6 Std. reine Fahrzeit
Rauf und runter über die letzten Ausläufer der Alpen

Semmering, Rax, Mariazell, Annaberg und retour
Panorama of the Semmering route with Pollereswand and Rax mountain in the background. On the viaduct a 4010 express railcar can be seen. This picture was taken from the observation tower on the Wolfsbergkogel. (C) Wikipedia Herbert Ortner, Vienna, Austria
vollvollvollvollvoll
Länge: 322 km
Dauer: ca. 5:30
Ganztagestour. Auf der Autobahn bis zum Semmering und weit ausgeholt über die Berge zurück.
Stauseen-Tour
Kampstausee
vollvollvollvollvoll
Länge: 240 km
Dauer: ca. 4-5 Stunden
In der Wachau dem Donauufer entlang, den Seiberer rauf, weiter zu den Kampstauseen, dort am Ufer entlang und dann das Kamptal retour.
Wachau-Tour - Bikerwelt 9
Ostseite der Wachau, Blick von der der Ruine Dürnstein, (C) Wikipedia Photographer: Xell
vollvollvollvollleer
Länge: 234 km
Dauer: ca. 4,5 Std
Durch die Wachau dem nördl. Donauufer entlang bis nach Melk und auf der anderen Seite wieder zurück.

Wachau-Weckerl1964-Runde
Rechts Donauufer in der Wachau (C) Jens Hörburger
vollvollvollvollvoll
Länge: 350 km
Dauer: Ca. 7 Stunden mit Pausen
Wachau bis Krems, und von dort werden die westl. gelegenen Berge abgefahren. Ein absoluter TRAUM!
Wechsel Erkundungsrunde
Blick vom Gasthaus Dreiländerblick am Wechsel, Panoramastrasse. (C) motorrad-tour.com - Jens Hörburger
vollvollvollvollvoll
Länge: 400 km
Dauer: Ganztags
Südautobahn raus, dann Panoramastrasse und Wechselgebiet erkunden
Wechsel Gipfelsturmrunde
Wetterkoglerhaus - da bleibt man besser kurz mal stehen und wartet
vollvollvollvollvoll
Länge: 340 km
Dauer: Fast 8 Stunden reine Fahrzeit!
Alternative zur Wechselerkundungsrunde. Hier werden auf Mautstraßen drei Hütten angefahren

Wein- und Waldviertel
Weinviertel (C) Wikipedia, Fotograf: Zxb
vollvollvollleerleer
Länge: 250 km
Dauer: 5,5 Std.
Kamptal, rauf bis zur tschechischen Grenze und übers Weinviertel zurück. Zu wenig Abwechslung für mich.


Den Motoplaner verdanken wir:
Harzpoint